Mit unserem vollumfassenden Sortiment erfüllen wir Ihre Wünsche.

Gesundheit

Im Bereich Gesundheit führen wir nebst allen freiverkäuflichen Arzeimitteln ein breites Sortiment an Naturheilmitteln.

Unsere Stärke liegt in der kompetenten Beratung. Zusammen mit dem Kunden stellen wir die für ihn optimale Lösung zusammen. Unser gut ausgebildetes Team nimmt sich gerne Zeit für Sie.


Drogerie Süess Beratung Pharma

Naturheilmittel

Die Nachfrage nach natürlichen Heilmethoden steigt stetig. Die sanften, ganzheitlich ansetzenden Mittel liegen im Trend. Dabei geht es darum, die richtige Balance wieder zu finden und so Krankheiten oder Symptome anzugehen.

Die Spagyrik ist aus den Grundprinzipien der Alchemie aufgebaut. In der Alchemie dominiert das Denken von drei Elementen: Sal steht für Salz, mit Mercur wird der Geist gemeint und für die Seele steht Sulfur. Ein gesundheitliches Problem deutet auf das Fehlen von Elemente Teilen hin. Die spagyrischen Essenzen versuchen, die richtige Mischung an Elementen zu liefern um wieder gesund zu werden.

Im Gegensatz zu Tinkturen, welche einen alkoholischen Auszug aus einer Ursubstanz, meistens pflanzlicher Herkunft beherbergen, ist die Herstellung einer spagyrischen Essenz etwas aufwendiger.

Die Ursubstanz, auch hier meistens pflanzlicher Herkunft, wird mit Wasser und Hefe angesetzt und vergärt. Anschliessend wird das Ganze destilliert und somit der "Geist", resp. das Flüchtige der Ursubstanz eingefangen. Der Rückstand, die sogenannte Maische wird dann verbrannt (veräschert/kalziniert). Man kann sich diesen Prozessschritt, wie die Kremierung eines Menschen vorstellen. Am Schluss bleibt nur noch das "Feststoffliche" in Form von Asche übrig, welche vor allem Oxide und Carbonate diverser Mineralsalze enthält.

Dieses Kalzinat wird dann mit dem Destillat vereint. Der Spagyriker nennen diesen Prozess chimische oder spagyrische Hochzeit. Es entstehen so sehr hochwertige Essenzen mit einem grossen Wirkungsaspekt. Ganz nach dem Prinzip (aus dem Griechischen abgeleitet) spao „(heraus)ziehen, trennen“ und ageiro „vereinigen, zusammenführen“

Unsere Naturathek führt ein breites Sortiment an spagyrischen Arzneimitteln resp. Hausspezialitäten, aber auch über 140 Basisessenzen stehen uns zur Verfügung. Mit letzteren können wir für Sie individuelle Lösungen zusammenstellen.

Drogerie Süess Spagyrik

Samuel Hahnemann entwickelte Ende des 18. Jahrhunderts die klassische Homöopathie. Der Begründer wendete als erster die Methode „Ähnliches heilt Ähnliches“ an. Das heisst, ein Mittel, welches bei einem gesunden Menschen bestimmte Symptome hervorruft, kann bei einem kranken Menschen eingesetzt werden, welcher unter diesen Symptomen leidet...

Wir führen ein breites Sortiment aller gängigen Hersteller von komplexhomöopatischen Mitteln.

Sie finden bei uns aber auch die wichtigsten homöopatischen Einzelmittel in C30, C200 und D12. Die Firma  https://www.omida.ch/produkte/homoeopathie/ ist diesbezüglich unser wichtigster Partner. Sollten wir ein Mittel oder eine Potenz nicht lagernd haben, bestellen wir diese gerne auf den nächsten Tag für Sie. Dies gilt auch für die Mittel der Firma https://schmidt-nagel.ch/de/ und https://www.spagyros.ch/de/produkte/homoeopathie/.

Urtinkturen werden aus Frischpflanzen durch Extraktion mit Alkohol hergestellt. Dies ist der wesentliche Unterschied zu klassischen Tinkturen, welche aus getrockneten Pflanzen zubereitet werden. Sei ca. 10 Jahren wird vermehrt auf die Urtinkturenvariante gesetzt. Diese sind feiner und aromatischer im Charakter.

Wir haben langjährige Erfahrung im Bereich Urtinkturen und sind begeistert von deren Wirkung. Gerne stellen wir Ihnen aus unseren über 100 Urtinkturen eine Individuelle Mischung zusammen. Selbstverständlich konfektionieren wir Ihnen auf Wunsch auch jede Urtinktur oder Tinktur einzeln.

Ebenfalls empfehlen wir Ihnen gerne die hochwertigen Urtinkturen der Firma Ceres welche als Fertigarzneimittel zugelassen sind.

Der Begründer dieser Therapieform war der Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler. Er war überzeugt, dass viele Krankheiten auf einer Störung des Mineralhaushaltes beruhen. Die Mineralsalztherapie ist eine einfache, für jeden anwendbare Heilmethode und kann bei den unterschiedlichsten Erkrankungen eingesetzt werden. Dank der unkomplizierten Einnahme; einfach die Tabletten im Mund zergehen lassen oder in Wasser auflösen und schluckweise über den Tag verteilt trinken, kann sie überall angewendet werden. Schüsslersalze unterdrücken die Krankheit nicht, sondern aktivieren den Selbstheilungsmechanismus und stärken die Zellfunktion.

Die Phytotherapie – das Heilen mit Pflanzen – ist die älteste Heilkunst. Seit Menschengedenken werden Pflanzen zur Heilung und zur Vorbeugung von Krankheiten angewandt. Sie kann als Rohstoff in unterschiedlichen Formen, aber auch als Teezubereitung, Badezusatz oder Kosmetika verwendet werden.

Wir haben über 170 verschiedene Heilkräuter als "Offentee" im Sortiment. Gerne machen wir Ihnen auf Wunsch auch eine individuelle Teemischung.

Gemmo bedeutet im Lateinischen Knospe oder Trieb. Bei der Gemmotherapie dreht sich alles um die Kraft der Knospen. Dr. Pol Henry stellte einen Knospenauszug aus einem Gemisch von Wasser, Alkohol und Glycerin her und somit entstand die Gemmotherapie.

https://www.spagyros.ch/de/produkte/gemmotherapie/

Die anthroposophische Medizin ist eine ganzheitliche komplementärmedizinische Richtung, die aus einer "erweiterte Welt- und Menschenkenntnis" auf der Grundlage der Anthroposophie Rudolf Steiners (1861–1925) auch die „ärztliche Kunst“, insbesondere die wissenschaftlich orientierte Medizin, erweitern will. Sie wird vor allem in Deutschland und der Schweiz praktiziert. In der EU gibt es schätzungsweise 4500 Ärzte, die nach den Prinzipien der anthroposophischen Medizin arbeiten.

Die anthroposophischen Arzneimittel sind mineralischen, pflanzlichen, tierischen und menschlichen Ursprungs. Sie werden oral, parenteral oder äusserlich angewendet. Ihre Anwendung beruht unter anderem auf der Idee, dass sie in jeweils spezifischer Weise die Wechselwirkung der menschlichen Wesensglieder beeinflussen können. Vielfach werden diese Substanzen in potenzierte homöopathischer Form verabreicht, typischerweise als D-Potenzen, oft als Komplex- bzw. Kompositionspräparate

Wir führen die wichtigsten Arzneimittel der Firma Wala und Weleda im Sortiment

https://www.weleda.ch/arzneimittel

https://www.walaarzneimittel.de/de/

Der englische Arzt Dr. Edward Bach gründete in den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts die Bachblütentherapie. Diese alternative Therapiemethode hat das Ziel, die körperliche Gesundheit wieder herzustellen indem die Störung des seelischen Gleichgewichts behoben wird.

Wir führen die Bachblüten-Essenzen von https://www.phytomed.ch/frei-erhaeltlich/weitere-produkte-bluetenessenzen-nach-dr-bach-sos-produkte  an Lager, welche aus Schweizer Produktion stammen. Gerne machen wir auch individuelle Mischungen für Sie.


Um die Handhabung der Blütenessenzen zu vereinfachen hat sich ODINELIXIR in der Herstellung auf Blütenessenzmischungen spezialisiert, die je nach den auftretenden Situationen direkt verwendet werden können.

Die synergetischen Blütenmischungen sind in Form von gebrauchsfertigen Sprays erhältlich. Die Blütenmischungen  werden aus 122 unterschiedlichen Blütenessenzen und 26 Mineralessenzen erarbeitet. Die Zusammensetzung basiert auf der Originalmethode von Dr. Bach und nach den neuesten Forschungskenntnissen auf diesem Gebiet.

Die Zusammensetzung einer Blütenmischung ist komplex. Es stehen jeweils fünf Blüten stellvertretend für die gesamte Komposition. Die Wirkung der Blütenessenz verbessert sich in der gegenseitigen Verbindung: jede Blütenessenz hat ihre spezifische Rolle, in der richtigen Kombination entsteht eine Synergie welche die einzelnen Wirkungen vestärkt und so die Gesamtwirkung um ein Vielfaches multipliziert. 


https://www.odinelixir.ch/de/

Wie wirken die biologischen Arzneimittel nach Dr. Spengler?

Die Arzneimittel nach Dr. Spengler sind mikrobiologische Immunmodulatoren, die hauptsächlich zur Stärkung des körpereigenen Abwehrsystems und der Grundkonstitution eingesetzt werden. Sie helfen dem Immunsystem, sich akut oder vorbeugend besser gegen Krankheitserreger zu wehren. Diese sind mikroskopisch kleine Stoffe, die ähnlich wie eine Impfung funktionieren und zur Stärkung des Abwehrsystems eingesetzt werden. Gewonnen werden die Arzneimittel aus potenzierten Viren- und Bakterienstämmen. Die Arzneimittel werden als Spray sowohl äusserlich wie auch innerlich angewendet und werden von der Firma Homöopharm AG in Schweiz produziert.

Geschichte

Carl Spengler wurde 1860 in Davos als Sohn von Dr. Alexander Spengler geboren. Nach dem Medizinstudium arbeitete Spengler in der Praxis seines Vaters. In dieser Zeit veröffentlichte er mehrere Arbeiten zur Tuberkulose-Erkrankung. Der Mikrobiologe und Nobelpreisträger Robert Koch wurde auf Carl Spengler aufmerksam und holte ihn als Mitarbeiter nach Berlin an sein Institut. Dort arbeitete Spengler unter anderem mit den Bakteriologen Emil von Behring und Shibasaburo Kitasato zusammen. Das Ergebnis von Spenglers Forschungsarbeit waren Arzneimittel, mit denen er eine für die medizinische Wissenschaft völlig neue Therapie, die Immuntherapie begründete. Diese Therapie kommt vor allem auch bei Krankheiten mit «unbekannten Ursachen» zum Zug. Viele Erkrankungen beruhen auf Mischinfektionen, Störungen des Immunsystems, Allergien oder auf Autoimmundefekten. In diesem Fällen ergibt sich für die Dr. Spengler Immuntherapie eine grosse therapeutische Breite. Carl Spengler war nicht nur Wissenschaftler und Arzt sondern auch Sportler. Mithilfe des Sports versuche er nach dem ersten Weltkrieg die Annäherung der verfeindeten Nationen zu fördern. Daraus resultierte das noch heute international bekannte Eishockeyturnier – der Spengler-Cup. Carl Spengler starb 1937 in seinem Heimatort Davos.

Plausibilität des Konzepts

Beim Abwehrkampf gegen Infektionen muss sich das körpereigene Immunsystem nicht nur gegen Bakterien und Viren, sondern auch gegen die von den Krankheitserregern produzierten «Gifte» zur Wehr setzen. Gerade der Elimination dieser Bakteriengifte wird gemäss der Dr. Spengler-Immuntherapie meist zu wenig Beachtung geschenkt. Durch das Applizieren der potenzierten Viren- und Bakterienstämme wird der Körper angeregt, Antikörper zu bilden, welche den Organismus vor den Krankheitserregern schützen.

Belege für die Wirksamkeit

Der Nachweis der Wirksamkeit stützt sich auf erfahrungsmedizinische Studien. Im Rahmen von zwei Studien wurde 1995 an der Berliner Charité-Klinik bei insgesamt 92 Kindern das Virus influencae A comp. getestet. In beiden Studien wurde eine Wirksamkeit eindeutig nachgewiesen: Kinder, die mit Virus influencae A comp. vorbeugend behandelt wurden, erkrankten um bis zu 75 Prozent weniger an Erkältungskrankheiten. Zudem war bei erkrankten Kindern der Krankheitsverlauf kürzer und weniger schwer.

Die Vorteile der Dr. Spengler Arzneimittel

  • Einfache Anwendung
  • Aufnahme der Wirkstoffe durch die gut durchblutete Nasenschleimhaut
  • Beste Verträglichkeit
  • Keine Gewöhnungsgefahr
  • Kein Alkohol, wässrige Lösung
  • Bei Säuglingen, Kindern und in der Schwangerschaft anwendbar
  • Reduziert die Krankheitsdauer bis zur Hälfte
  • Zur Prophylaxe sowie zur Sofortbehandlung geeignet

Produkte

Virus influencae A comp. Bei Grippe, Erkältungen, Covid und Schnupfen (Rhinitis)

Staphylococcus aureus comp. Bei Allergien und Heuschnupfen

Mycobacterium bovis comp.. Bei Bluthochdruck



Vitamine, Mineralsalze, Spurenelemente und Aminosäuren... ob natürlich oder naturidentisch... unserer Kompetenz!

Burgerstein

Mikronährstoffe mit Nutzen für die Gesundheit

Burgerstein Produkte sind eine Kombination aus Natur, Qualität und Wissenschaft. Bei uns steht der Nutzen jedes einzelnen Produktes im Vordergrund. Burgerstein Produkte werden nach eigenen, in der Schweiz erstellten Rezepturen und auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse hergestellt. Die Zusammensetzung und die Inhaltsstoffe sind optimal auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmt, damit sie in der richtigen Menge an den richtigen Orten im Körper ankommen. In der Auswahl der Rohstoffe setzen wir bei Burgerstein auf höchste Qualität und Reinheit.

https://www.burgerstein.ch/

Pure Encapsulations

Nahrungsergänzungsmittel von höchster Qualität und Reinheit.
Seit über 25 Jahren produziert Pure Encapsulations® wissenschaftlich erforschte Nahrungsergänzungsmittel von höchster Qualität und Reinheit. Diese Nahrungsergänzungsmittel werden in Sudbury, Massachusetts (USA) entwickelt, bestehen aus hochwertigen Rohstoffen und werden wissenschaftlich getestet um sicherzustellen, dass alle Inhaltsstoffe und Endprodukte unsere Qualitätsstandards erfüllen.

Die Pure Produkte sind sorgfältig aus hochreinen Inhaltsstoffen zusammengesetzt. Diese liefern berechenbare Ergebnisse, auch für hochempfindliche Patienten. Mit einer globalen Präsenz bietet Ihnen Pure Encapsulations® eine grosse Auswahl an Produkten, die individualisiert werden können, um eine Reihe von Gesundheitsbedürfnissen anzusprechen und Ihnen zu helfen, Ihre Gesundheitsziele zu erreichen.

https://www.purecaps.ch

HCK

HCK®-Mikronährstoffe sind Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren, Quasi-Vitamine, Bioflavonoide und Ballaststoffe, die in ein rein pflanzliches Hydrokolloid (Guarkernmehl) eingearbeitet werden. Aus diesem Verfahren resultiert ein völlig neuartiges High-Tech-Produkt.

Die Resorptionseigenschaften kommen denen von Obst und Gemüse am nächsten. Der Mikronährstoffgehalt ist aber dem notwendigen höheren Bedarf angepasst. Die einzelnen Mikronährstoffe sind exakt aufeinander abgestimmt. HCK®-Mikronährstoffe sind international patentiert und es werden ausschliesslich die besten zertifizierten Zutaten verwendet.

https://www.hck-mikronaehrstoffe.ch/mikronaehrstoffe/